Über uns

SPREE MENÜ
Home
Über uns
Personalverpflegung
Seniorenverpflegung
Tagungscatering/Partyservice
Kontakt
Preisbeispiele
soz. Engagement
AGB


Die Spree Menü GmbH wurde 1991 gegründet und ist seit 1992 als Cateringunternehmen tätig.


Geschäftsführende Gesellschafter:
Rolf P.Kelm, Dipl. oec. (Controlling, Marketing, Personal, Technik)
Doris Liebergesell, Küchenmeister (Einkauf, Produktion)
Gisela Roloff, FH Ökonom (Buchhaltung, Finanzen)

Stammkapital:
25.000 Euro

Jahresumsatz:
700.000 Euro

Unternehmensstruktur:
Das Unternehmen ist in Filialen gegliedert, die bzgl. aller Kundenkontakte (z.B. Rezepturen, Speisenplanung, Sortimentslisten, Präsentation, Etagenservice) selbstständig und zielgruppengerecht arbeiten.
In den Filialen werden Mittagessen und Zwischenmahlzeiten täglich frisch zubereitet.
Den Filialen können - entsprechend der territorialen Verteilung - Kantinen zugeordnet sein, für die das Mittagessen angeliefert und Zwischenmahlzeiten vor Ort zubereitet werden.
Management und Mitarbeiter haben langjährige Erfahrung bei der Gestaltung eines optimalen Verpflegungsangebotes sowohl im Sinne des Auftraggebers durch die Minimierung von Kosten als auch im Sinne der Arbeitnehmer durch ein akzeptables Preis-/Leistungsverhältnis.

Bewirtschaftungsformen:
Wir arbeiten in unterschiedlichen Bewirtshaftungsformen:
  • als klassischer Caterer mit einer überschaubaren Kostenkalkulation und
    einer Dienstleistungsgebühr. (Bei dieser Form erstattet der Auftraggeber
    monatlich die planbare Unterdeckung)
  • als klassischer Pächter und
  • in diversen Mischformen.

Unternehmensziel:
Ziel der Spree Menü GmbH ist es, sich reibungslos in bestehende Organisationsstrukturen und Arbeitsabläufe einzufügen und über ein attraktives und vielfältiges Verpflegungsangebot ein den Vorstellungen des Auftraggebers entsprechendes Dienstleistungsniveau zu gewährleisten. Wir sind darauf spezialisiert, die Verwaltung beim Auftraggeber zu entlasten und die Servicequalität im Bereich Ihrer Verpflegungsleistungen den ständig steigenden Bedürfnissen anzupassen. Gestrafftes Management und damit verbundene kurze Informationswege befördern es, in jeder Filiale entsprechend den Wünschen des Auftraggebers und der Kunden sehr flexibel und individuell zu reagieren.

Umweltverträglichkeit der Dienstleistung ist eine erklärte Zielstellung unseres Unternehmens; das bedeutet die weitestgehende Vermeidung von Abfällen, Flaschen- und Verpackungsmüll sowie rationelle Verwendung von Energie und anderen Medien.

Mit HACCP sichern wir Qualität und hygenische Unbedenklichkeit.

Indem wir das Wohl anderer erstreben, fördern wir unser eigenes.
<Plato>





letzte Änderung am 23. Januar 2015